Pedersen-Radler legen einen Zwischenstopp ein

Pedersen-Rad am Eisernen Tor (Donau) - Dakerk├Ânig Decebalus
Der Mannheimer Morgen vom 10.07.2012 berichtet von einem Zwischenstopp unserer Pedersen-Weltumradler in Mannheim. Es war zwar von Anfang an nicht so geplant, aber manchmal kommt es doch anders und wenn es ein freudiges Ereignis ist so ist es doch um so besser. Aber lest es doch selbst hier.

Seit letzter Woche sind Uwe und Evy nun wieder zurück in Baku. Während der kurzen Pause wurde die Ausrüstung ergänzt bzw. erneuert und gestohlene Papiere etc. wiederbeschafft, Diese Woche werden sie dann Aserbaidschan per Fähre über das Kaspische Meer verlassen und in Turkmenistan weiter Richtung Osten radeln. Wann die Fähre genau fährt ? Aus geplanten 12 Stunden Überfahrt können aber auch ein Vielfaches werden. Das liegt am Seegang, ob noch andere Fähren im Hafen liegen oder ???